Zum Schwanenteich

                                   .

Auf einer Fläche von 446 qkm bildet der Naturpark Rhein Westerwald gemeinsam mit dem Wiedtal einen besonderen Naturraum des Westerwaldes. Zum einen vollzieht sich mit dem Neuwied und den angrenzenden Ortschaften der Anschluß an den Rhein zum anderen erschießt sich hier das bezaubernde Wiedtal.

Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die über 850 Jahre alte Abtei Rommersdorf, die Burgruine Altwied und die Schlösser in Neuwied und Engers. Für Familien ist der Zoo und das Eislaufcenter immer wieder ein Erlebnis.

Zum Wandern und Entspannen laden das Wiedtal und seine Höhen ein. Hier können sie inmitten intakter Wälder Natur erleben.